Menü

Datenschutz

Die BKK Faber-Castell & Partner nimmt den Schutz Ihrer personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Als Sozialleistungsträger unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG) und des Sozialgesetzbuches (SGB).  Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz / Sozialdatenschutz beachtet werden. Unsere Mitarbeiter sind auf die Einhaltung des Sozialgeheimnisses verpflichtet und geschult. Diese Verpflichtung gilt über das Ende des Beschäftigungsverhältnisses hinaus.

  • E-Mail
    Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet, eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Unverschlüsselte E-Mails können von Unbeteiligten gelesen werden. Deshalb beantworten wir persönliche Leistungsanfragen, die sensible Sozialdaten enthalten, in Ihrem Interesse auf dem Postweg.
  • Personenbezogene Daten
    In bestimmten Fällen benötigen wir Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Dies gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationsmaterial oder für die Beantwortung individueller Anfragen. Ihre hiermit erhobenen personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, oder E-Mail-Adressen) werden außer aufgrund evtl. gesetzlicher Verpflichtung nicht weitergegeben und für keine andere Zwecke als die oben genannten verwendet.
    In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unserem Server, der in Deutschland betrieben wird, Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die eine Identifizierung unter Umständen ermöglichen könnten (zum Beispiel die Internet-Adresse Ihres PCs, Datum, Uhrzeit, Browsertyp  und betrachtete Seite). Eine Auswertung der Daten, mit Ausnahme für statistische Zwecke und dann in anonymisierter Form, erfolgt nicht.
    Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, persönliche Daten einzugeben, so erfolgt die Datenübertragung über das Internet unter Verwendung von SSL Verschlüsselung.
  • Auskunft, Widerspruch und das Recht auf Löschung
    Sie erhalten auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über Daten, die bei uns über Ihre Person gespeichert sind. Von jedem Online-Service-Angebot können Sie sich jederzeit wieder abmelden. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten (wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen).
  • Änderungen
    Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu ändern, soweit dies rechtlich oder technisch erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.
  • Links
    Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auch auf den Internetseiten der anderen Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.
  • Fehlermeldungen
    Die Redaktion bittet die Nutzer von www.bkk-faber-castell .de, auf rechtswidrige oder fehlerhafte Inhalte Dritter, zu denen in der Internetpräsenz ein Link unterhalten wird, ggf. aufmerksam zu machen. Ebenso wird um eine Nachricht unter der angegebenen Kontaktadresse gebeten, wenn eigene Inhalte nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig und verständlich sind.

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einver-standen sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen? So erreichen Sie unsere Datenschutzbeauftragte:
Frau Andrea Hofer
Frau Andrea Hofer Innenrevision / Beschwerdemanagement / Fehlverhalten im Gesundheitsmanagement / Datenschutz 0911 9965-5383 0911 9965-5380 Nachricht senden