Menü

Fälligkeitstermine der Gesamtsozialversicherungsbeiträge

Die Gesamtsozialversicherungsbeiträge sind am drittletzten Bankarbeitstag des Monats fällig.
Da in der Praxis zu diesem Zeitpunkt nicht immer alle relevanten Fakten zur Beitragsberechnung bekannt sind, müssen die Beiträge im Rahmen einer voraussichtlichen Beitragsschuld bestimmt werden.
Falls die voraussichtliche Beitragsschuld nicht der tatsächlichen entspricht, werden diese bei der Bestimmung der Beitragsschuld für den nächsten Monat berücksichtigt.

Drittletzter Bankarbeitstag des Monats:

 

MonatJan.Feb.MärzAprilMaiJuni
Fälligkeitstag27.25.29.27.27.28.
Tabelle nach links oder rechts schieben
MonatJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Fälligkeitstag27.29.28.27.28.28.
Tabelle nach links oder rechts schieben

Hinweis: Führen Sie auch Beiträge für Arbeitnehmer ab, die aufgrund Überschreitens der Jahresarbeitsentgeltgrenze freiwillig gesetzlich versichert sind, so sind diese Beiträge grundsätzlich erst am 15. des Folgemonats für den Vormonat fällig. Viele Arbeitgeber bevorzugen aber, dass diese Beiträge ebenfalls am drittletzten Bankarbeitstag abgeführt werden. Falls Sie dies wünschen, informieren Sie uns doch kurz!

Fälligkeitstermine der GSV-Beiträge 2017

Drittletzter Bankarbeitstag des Monats:

MonatJan.Feb.MärzAprilMaiJuni
Fälligkeitstag27.24.29.26.29.28.
Tabelle nach links oder rechts schieben
MonatJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Fälligkeitstag27.29.27.26.28.27.
Tabelle nach links oder rechts schieben

Hinweis: Führen Sie auch Beiträge für Arbeitnehmer ab, die aufgrund Überschreitens der Jahresarbeitsentgeltgrenze freiwillig gesetzlich versichert sind, so sind diese Beiträge grundsätzlich erst am 15. des Folgemonats für den Vormonat fällig. Viele Arbeitgeber bevorzugen aber, dass diese Beiträge ebenfalls am drittletzten Bankarbeitstag abgeführt werden. Falls Sie dies wünschen, informieren Sie uns doch kurz!

Beitragsnachweise

Auch für die Beitragsnachweise gilt ein einheitlicher Abgabetermin.
Die Nachweise müssen am fünftletzten Bankarbeitstag, also zwei Tage vor Fälligkeit an die Einzugsstelle abgegeben werden.
Ohne diesen Beitragsnachweis muss die Krankenkasse den Beitrag für den Monat schätzen, was dazu führen kann, dass zu niedrige oder auch zu hohe Beiträge berechnet werden, als tatsächlich zu leisten sind. Die Einhaltung der Abgabetermine ist daher sehr wichtig.

Fünftletzter Bankarbeitstag des Monats:

MonatJan.Feb.MärzAprilMaiJuni
Abgabetermin25.23.23.25.24.24.
Tabelle nach links oder rechts schieben
MonatJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Abgabetermin25.25.26.25.24.23.
Tabelle nach links oder rechts schieben

Abgabetermin Beitragsnachweise 2017

Fünftletzter Bankarbeitstag des Monats:

MonatJan.Feb.MärzAprilMaiJuni
Abgabetermin25.22.27.24.24.26.
Tabelle nach links oder rechts schieben
MonatJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Abgabetermin25.25.25.24.24.21.
Tabelle nach links oder rechts schieben

Das Download-Center Ihrer BKK Faber-Castell & Partner bietet Arbeitgebern Zugang zu vielen Servicevorteilen.
Die Einzugsermächtigung für GSV-Beiträge (pdf, 198kB) finden Sie in unserem Download-Center.

Bitte beachten Sie: Bei Fragen können Sie uns natürlich auch gerne telefonisch kontaktieren. Die Kontaktdaten unseres Arbeitgeber-Serviceteams finden Sie hier.

Das Download-Center Ihrer BKK Faber-Castell & Partner bietet Arbeitgebern Zugang zu vielen Servicevorteilen.
Mehr zu SV.net finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: Bei Fragen können Sie uns natürlich auch gerne telefonisch kontaktieren. Die Kontaktdaten unseres Arbeitgeber-Serviceteams finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre Dialogkasse