Menü

Verwaltungsrat

Ein wichtiges Gremium für Versicherte und Arbeitgeber

Der Verwaltungsrat der BKK Faber-Castell & Partner

Die BKK Faber-Castell & Partner ist als gesetzliche Krankenkasse eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung. Dem Verwaltungsrat der BKK Faber-Castell & Partner gehören als Mitglieder 10 Versichertenvertreter und 10 Vertreter der Arbeitgeber an. Der Vorsitz wechselt satzungsgemäß jeweils am 1. Januar eines Jahres. Im Verwaltungsrat sind unter anderem die traditionellen Träger- und Partnerunternehmen der Betriebskrankenkasse, die Unternehmen Faber-Castell AG, Rodenstock GmbH, Pilkington Deutschland AG, Nachtmann GmbH, Polytec Group, Mitras Materials GmbH, Qioptiq Photonics, Goebel Porzellan GmbH, Pfleiderer Teisnach GmbH, SCS Supply Chain Services AG und die Schwerpunktregionen vertreten

Gruppe der Arbeitgeber

Herr Karl Rahn, Herr Renè Günzel, Herr Herbert Sollner, Herr Reinhold Gietl, Herr Karl Rauch, Herr Robert Koelbl, Herr Ralph Stumpf, Herr Manfred Brückl, Herr Max Tanzer, Herr Hans-Peter Langsch

Stellvertreter für die Gruppe der Arbeitgeber

Frau Heike Pauls, Herr Holger Elert, Herr Wolfgang Wilke, Herr Rainer Koder, Herr Alexander Boldt, Herr Thomas Dechant, Herr Josef Dunkes

Gruppe der Versicherten

Herr Franz Spieß, Herr Max Schiller, Herr Stefan Hübner, Herr Lothar Trauner, Herr Hans Wittmann, Herr Walter Höcker, Frau Doris Knauer, Frau Ursula Hartmann, Herr Anton Weber, Herr Erwin Schmidt

Stellvertreter für die Gruppe der Versicherten

Herr Uwe Bauer, Herr Karl-Heinz Hödl, Herr Harry Höcker, Herr Robin Schoepke, Frau Hildegard Ertl, Frau Gerlinde Nautsch, Frau Marion Weiderer, Frau Christine Hahn, Frau Inge Pecher, Herr Bernd Hager